Blau-Weiss-Zellertal.de

Tennis

Tenniscamp 2024 🎾

Mit großer Begeisterung und bei bestem Wetter, startete am frühen Samstagmorgen das diesjährige Tenniscamp für alle Altersklassen. Neben dem Training individueller Fähigkeiten für die nun anstehende Medenrunde, standen vor allem Spaß und der Teamgedanke im Vordergrund. Dennoch verlangten die 3 Trainer den über 25 Teilnehmern alles ab. Die Teilnehmer zahlten es den Trainern jedoch mit großem Eifer und top Leistungen zurück. Das Camp läuft noch bis 28.04. 13:00 Uhr und mündet dann nahtlos in das Frühjahrsfest, zu dem alle Tennisbegeisterten herzlich willkommen sind.      

Tenniscamp 2024 🎾 Read More »

Lasertaggen zum Jahresabschluss 15.12.2023

Zum diesjährigen Jahresabschluss ging es für unsere Jugend nach Grünstadt zum Lastertag spielen. In der größten Lasertag Arena in Rheinland-Pfalz mit einer Gesamtfläche von über 1200m² wurden verschiedene Aufgaben erfüllt und Missionen abgeschlossen. Wir bedanken uns recht herzlich bei David für die Organisation sowie bei allen Betreuern zur Unterstützung und wünschen weiterhin eine besinnliche Weihnachtszeit.

Lasertaggen zum Jahresabschluss 15.12.2023 Read More »

“Film ab!” 10.12.2023

Am 10.12.2023 hieß es zum ersten mal seit der Corona Pandemie wieder “Film ab!” Um unseren Jüngsten vor den Weihnachtsfeiertagen noch eine kleine Freude zu machen luden wir die Kids zu einem Kinotag in der Filmwelt Grünstadt ein. Gezeigt wurde der Film Wish von Walt Disney. Bei Popcorn, Nachos und anderen meist süßen Schmankerln wurde fleißig über den gezeigten Film philosophiert und man war sich schnell einig: Das wollen wir im nächsten Jahr wieder machen. Vielen Dank an André für die Organisation dieses tollen Tages sowie bei den Eltern für die tatkräftige Unterstützung!

“Film ab!” 10.12.2023 Read More »

Weihnachtsfeier 09.12.2023

Der TC Blau-Weiß Zellertal lud am Samstag, 09. Dezember 2023 zur alljährlichen Weihnachtsfeier ein – und viele Vereinsmitglieder, Freunde und Angehörige kamen trotz des regnerischen Wetters ins Weingut Schwan nach Niefernheim.   Der Abend begann traditionell mit einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorstand Andreas Lorenz. Er fasste das ereignisreiche Jahr zusammen: So starteten zur Medenrunde 2023 6 Mannschaften für unseren Tennisclub. Auch der unermüdliche Einsatz unserer Trainer wurde gewürdigt. Zum Abschluss wurde auf die neue Homepage hingewiesen, die nach vielen Stunden der ehrenamtlichen Arbeit pünktlich zur Weihnachtsfeier online gehen konnte.   Nach einem ersten wärmenden Winzer Glühwein hörte man leises Läuten von draußen. Der Weihnachtsmann schaute vorbei. Mit Bart und rotem Mantel war er eine beeindruckende Erscheinung – auch wegen seiner erstaunlich sportlichen Figur. Die Gäste freuten sich über schöne Geschichte und Lieder unserer Jüngsten.  Im Anschluss machte sich der Weihnachtsmann daran aus seinem prall gefüllten Sack kleine Geschenke an die Kinder zu verteilen.   Es war wieder ein schöner, heiterer und unterhaltsamer Abend: Ein großer Dank geht an alle Organisatoren, die im Hintergrund viel für diese gelungene Weihnachtsfeier leisteten!

Weihnachtsfeier 09.12.2023 Read More »

Saisonbericht – 1. Mannschaft der Herren (Pfalzliga)

Die Herrenmannschaft des TC BW Zellertal trat in der Saison 2023 zum ersten Mal als 4er-Mannschaft in der Medenrunde an. Aufgrund einiger Personalprobleme konnte keine 6er Mannschaft mehr gemeldet werden, jedoch erfolgte durch den Verband die Einstufung in die Pfalzliga, sodass nicht neu in der C-Klasse begonnen werden musste. Am ersten Spieltag stand mit dem späteren Pfalzmeister, dem SV Miesenbach, direkt ein harter Prüfstein auf dem Programm. Der TC BW konnte aber unter Beweis stellen, dass die Mannschaft zurecht in die Pfalzliga eingruppiert wurde und hatte den späteren Meister nach 3:1 Zwischenstand nach den Einzeln (Siege durch Beutel, Olczak, S. Schmeiser) am Rande einer Niederlage. Leider gingen beide Doppel verloren, sodass am Ende ein Unentschieden heraussprang. Die nächsten beiden Spiele mussten stark ersatzgeschwächt ausgetragen werden. So wurde das zweite Spiel in Erlenbach mit 6:0 sowie das dritte Spiel gegen Waldmohr 4:2 verloren. Gegen Waldmohr gelang, trotz dass man nur mit drei Spielern antrat und somit bereits mit 0:2 hinten lag, fast noch der Sieg. Doch zwei der vier restlichen Spiele wurden knapp im Championstiebreak verloren. Die Punkte gegen Waldmohr holten Beutel und Olczak. Das erste Heimspiel am vierten Spieltag gegen den SC Alemannia Maudach konnte wieder in Bestbesetzung bestritten werden. Nach den Einzeln stand es durch Siege von Brack, Beutel, Olczak und S. Schmeiser bereits 4:0. Das Doppel Beutel/S. Schmeiser sorgte noch für den 5:1 Endstand. Mit gleichem Ergebnis wurde auch der TC Weisenheim geschlagen. Auch hier lag der TC BW bereits nach den Einzeln uneinholbar mit 4:0 vorne. Die abschließenden Doppel hatten dann nur noch statistischen Wert. Für die Punkte sorgten Beutel, Olczak, S. Schmeiser und Bley in den Einzeln sowie Olczak/Bley im Doppel. Am vorletzten Spieltag trat man beim TC Waldsee an, die zum damaligen Zeitpunkt noch Chancen auf die Meisterschaft hatten und sich daher mit einem Spieler aus ihrer Herren 40 Mannschaft verstärkt hatten. Nur Simon Schmeiser konnte sein Einzel gewinnen. Die anderen drei Einzel gingen deutlich verloren. Um noch zumindest einen Punkt mitnehmen zu können mussten beide Doppel gewonnen werden, was leider nicht gelang. Nur das Doppel S. Schmeiser/Zodet konnte gewinnen. So stand am Ende eine 4:2 Niederlage. Zum Abschluss der Saison war dann der Park TC Ludwigshafen in Zellertal zu Gast. Gegen die bereits als Absteiger feststehenden Ludwigshafener ließ der TC BW nichts anbrennen und gab in allen Spielen keinen einzigen Satz ab. Am Ende stand ein souveränes 6:0 durch Siege von Brack, Beutel, Zodet und Stutzmann sowie durch die Doppel Zodet/Stutzmann und S. Schmeiser/H. Schmeiser. Mit einer ausgeglichenen Bilanz von 7:7 Punkten landete die Mannschaft am Ende auf dem vierten Platz. Somit konnte das Saisonziel, ein Platz im Mittelfeld, erreicht werden. Trotz des zufriedenstellenden Ergebnisses wäre aber durchaus auch eine bessere Platzierung möglich gewesen, wenn man bedenkt, dass zwei der drei Niederlagen gegen Gegner kassiert wurden, die am Ende hinter uns standen und wir den Meister am Rande einer Niederlage hatten. Eingesetzte Spieler: D. Brack (5 Einzel/3 Doppel), E. Beutel (5/3), C. Olczak (5/5), T. Zodet (2/2), S. Schmeiser (5/6), J. Stutzmann (2/3), J. Wohlgemuth (1/1), N. Bley (2/2), H. Schmeiser (0/1)

Saisonbericht – 1. Mannschaft der Herren (Pfalzliga) Read More »

Debütsaison unserer 1. Mannschaft der Damen

Eine aufregende und ereignisreiche Saison liegt hinter unserer Damen-Mannschaft in der Medenrunde. Für viele Spielerinnen war es das erste Mal, dass sie teilgenommen haben, und sie haben sich tapfer den Herausforderungen gestellt. Unsere Mannschaft hat nicht nur erfolgreiche und spannende Spiele erlebt, sondern vor allem auch wertvolle Erfahrungen gesammelt. Von Anfang an war klar, dass diese Saison ein besonderes Abenteuer werden würde. Mit großem Enthusiasmus und Einsatz haben unsere Spielerinnen hart trainiert und sich auf die bevorstehenden Spiele vorbereitet. Jede Begegnung war einzigartig und stellte die Mannschaft vor neue Situationen, denen sie sich mit Mut und Entschlossenheit gestellt hat. In der ersten Medenrunde gibt es immer viel zu lernen, und unser Team hat diese Gelegenheit genutzt, um sich weiterzuentwickeln. Erfahrene Spielerinnen haben ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an die Neulinge weitergegeben, was zu Zusammenhalt und Verbundenheit innerhalb der Mannschaft geführt hat. Wir haben das Gefühl des Triumphs erlebt, wenn wir als Team gewonnen haben, aber auch gelernt, wie wir mit Niederlagen umgehen und uns davon nicht entmutigen lassen. Diese wertvollen Lektionen werden uns als Spielerinnen, weiterbringen. Es ist bemerkenswert, wie viel Fortschritt die neu eingestiegenen Spielerinnen in so kurzer Zeit gemacht haben und jede Einzelne kann stolz auf sich sein. Wir freuen uns bereits auf die nächste Medenrunde, in der wir weiter Wachsen und unser Bestes geben werden. Unser Team ist bereit für die kommenden Herausforderungen, und wir hoffen, dass unsere Erfahrungen andere motivieren, ebenfalls Teil dieses großartigen Sports zu werden. Sportliche Grüße, Die Damen-Mannschaft des TC Blau-Weiß Zellertal

Debütsaison unserer 1. Mannschaft der Damen Read More »

Erfolgreiche Medenrunde der U18

Wie auch im letzten Jahr meldete der TC Blau-Weiß Zellertal auch 2023 wieder eine U18 Mannschaft für die Medenrunde. Und auch diesmal war die Saison wieder sehr erfolgreich. Die 5 Spieler Niklas Bley, Hendrik Beutel, Adrian Mantyk, David Zöller, und Justin Straub machten sich ab Mai auf den Weg, um die Runde aufzumischen. Im ersten Spiel traf man auch direkt auf die favorisierte Mannschaft des TC Park Grünstadt, welches am 13.05. im Heimspiel mit 4:2 gegen die 3. Garde aus Grünstadt gewonnen wurde. Im zweiten Spiel am 20.05. war man ebenfalls siegreich und konnte auswärts mit 4:2 das Derby gegen Kirchheimbolanden 2 für sich entscheiden. Auch zum Abschluss der Hinrunde gab es am 24.06. einen Heimsieg, mit 5:1 gegen die SG Eisenberg/Göllheim/Hettenleidenheim. Somit ging unsere U18 als Tabellenführer mit 3 Siegen, also ungeschlagen in die Rückspiele der Medenrunde. In den ersten beiden Spielen der Rückrunde konnte man dann aufgrund persönlicher Verhinderungen nur mit 4 Spielern antreten. Personell geschwächt aber hart umkämpft wurde das Spiel in Grünstadt dann leider auch mit 1:5 verloren, sowohl 2 Einzel als auch 1 Doppel konnte der Park aber erst im Match-Tiebreak für sich entscheiden. Das letzte Heimspiel der Saison am 08.07. konnte dann mit einem 3:3 gegen Kirchheimbolanden zumindest offen gestaltet werden. Ein am Ende wichtiger ausschlaggebender Punkt. Beim Abschluss am 15.07. gegen die SG Eisenberg/Göllheim/Hettenleidenheim war man jedoch wieder siegreich und gewann verdient mit 5:1 auf fremden Platz. Letztlich eine tolle Saison mit 4 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage, was am Ende einen sehr guten 2. Platz für die U18 des TC Blau-Weiß Zellertal bedeutete.

Erfolgreiche Medenrunde der U18 Read More »

Premiere der U15

Als Resultat einer sehr guten Jugendarbeit, konnte der TC Blau-Weiß Zellertal erstmal für das Jahr 2023 eine U15 Mannschaft für die Medenrunde melden. Die 5 Spieler Jonathan Lauer, Cedric Czekalla, Till Scheurer, Johannes Klein und Nico Heissler wurden von ihren Trainern perfekt auf die neue Herausforderung eingestellt und so konnte die erste Saison, teils personell geschwächt,  insgesamt positiv gestaltet werden. Im ersten Spiel traf man direkt auf die mit favorisierte Mannschaft des TC Kirchheimbolanden, welches am 12.05. im Auswärtsspiel mit 6:0 gegen die 3. Garde aus Kibo leider verloren ging. An Erfahrung reicher, wurden dann im zweiten Spiel am 19.05. die Gäste aus Rockenhausen mit einem 5:1 nach Hause geschickt. Nach kurzer Meden-Pause bot man am 16.06. dem späteren erstplatzierten TC Park Grünstadt auf gegnerischem Platz die Stirn und unterlag die teils hart umkämpften Sätze letztlich mit 5:1, ehe man dann im letzten Spiel zu Hause vor eigenem Publikum noch einmal siegreich sein konnte. Die Gäste der SG Eisenberg/Hettenleidenheim mussten sich am Ende mit 6:0 geschlagen geben. Somit gelang der U15 des TC Blau-Weiß Zellertal bei ihrer Premiere mit 2 Siegen und 2 Niederlagen ein sehr guter 3. Platz.

Premiere der U15 Read More »